Beachvolley Mixed

Ablauf der Trainings


Die Trainings werden durch die Anwesenden selbst durchgeführt. Es ist kein fixer Trainer anwesend. Die Trainings laufen wie folgt ab:

  1. Warmlaufen im Sand, jeder individuell für sich (5 – 10 min)
  2. Rumpfstabi und Kräftigung, jeder individuell für sich (5 – 10 min)
  3. Einspielen zu zweit (5 – 10 min)
  4. Wer eine gute Übung zu einem Thema kennt, ist eingeladen, diese anzuleiten. Voraussetzungen sind, dass die Übung spielnah und intensiv ist (max. 20 min)
  5. Spiel

Trainingsort und -zeit


Von Mai bis September, jeden Montag von 19.00 bis 21.00 Uhr, bei guter Witterung (trocken, nicht zu windig, mind. 16° C) beim Doppel-Beachvolleyballfeld, Flawil

Voraussetzungen


Teilnehmen dürfen alle Mitglieder und weitere Interessierte ab 16 Jahren, das Beherrschen der Volleyballtechniken ist Voraussetzung, gespielt wird je nach Anzahl Anwesender 2:2, 3:3 oder 4:4.

Anmeldung erforderlich


Die Trainings finden nur statt, wenn sich bis 17.00 Uhr mindestens vier Personen im Doodle eingetragen haben. Die Trainingsteilnahme ist bei einer Eintragung verbindlich.